Friedenszentrum

Das Friedenszentrum der Provinz und der Stadt Antwerpen ist ein gemeinnütziger Verein, der im Auftrag der Stadt und der Provinz Antwerpen an Projekten zum Thema Friedenspädagogik und Erinnerungspädagogik für Jugendliche und Erwachsene arbeitet. Das Friedenszentrum versucht, im Rahmen dieser Projekte Verbindungen zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart, sowie zwischen dem kleinen Inland und dem großen Ausland herzustellen. Wir arbeiten dabei so oft wie möglich mit Partnern zusammen. Zielgruppe des Friedenszentrums sind Schulen, Mittelfeldorganisationen und interessierte Besucher. Zu dem vielseitigen Angebot gehören auch Debatten zu aktuellen Themen und etwas stärker strukturierte Projekte zum Thema Weltkriege, Demokratie und Toleranz.
Außerdem ist das Friedenszentrum ein Begegnungszentrum. Genauer gesagt fungiert es als Informationspunkt für andere Friedensinitiativen und bietet in diesem Rahmen ein Forum für Studientage, Ausstellungen, Debatten und andere Treffen von Friedensorganisationen und -Initiativen an. Auch Menschen, die Fragen zum Thema „Frieden” haben, können sich an uns wenden.

www.vredescentrum.be